September 2013

Bundesjugendspiele 2013

 

Die diesjährigen Bundesjugendspiele fanden am 05.09.2013 bei strahlendem Sonnenschein statt. Die Jahrgänge 7 bis 10 absolvierten den traditionellen Wettkampf, der aus Sprint, Sprung und Wurf/ Stoß zusammensetzt.

Um den Schülern einen neuen Anreiz für die Leichtathletik in der Schule zu bieten und ihr Interesse neu zu wecken, wurden dieses Jahr erstmalig neben den traditionellen Bundesjugendspielen die "Alternativen Bundesjugendspiele" für den 5. und 6. Jahrgang veranstaltet.

Die "Alternativen Bundesjugendspiele" wurden in Form eines Klassenwettkampfes unter Berücksichtigung der leichtathletischen Disziplinen Laufen, Springen und Werfen durchgeführt.

Die Schüler konnten ihre leichtathletischen Fähigkeiten an drei Stationen demonstrieren, beim Risikosprint, beim Zonenweitsprung sowie beim Zonenweitwurf.

Diese neue Form der Bundesjugendspiele unterstreicht den Gedanken der Gemeinschaftsschule, da sie die Kooperation zwischen den Schülern fördert und zu einem stärkeren Zusammengehörigkeitsgefühl innerhalb der Klassen führt. Die Schüler lernen auf diese Art und Weise, Wettkämpfe mit dem Fair-Play-Gedanken zu verbinden und sich gegenseitig in ihrem Können zu bestärken, indem sie sich gemeinschaftlich unterstützen und anfeuern.

Ziel war es dabei, ein Sportfest auf die Beine zu stellen, das allen Schülern ein freudvolles Ereignis sowie ein ungezwungenes und lustvolles Sporttreiben ohne Überforderung und strenge Bewertungskriterien ermöglicht. Darüber hinaus stand bei dem Schulfest das Gemeinschaftserlebnis der Schüler, Lehrer sowie Eltern im Vordergrund. Dazu trugen ebenfalls die Staffelläufe, an denen jede Klasse beteiligt war, bei.

Herzlichen Dank an die Sportfachschaft für die Organisation dieses schönen Sportfestes!

 

 

Kurznachrichten...

 

 

Jahreshauptversammlung des Schulvereins Büchen e.V.

Quelle: Büchener Anzeiger, 12.09.2018

 

FBG-Schulkleidung im Onlineshop

 

Übergabe der Spendeneinnahmen anlässlich der zwei Aufführungen von "Monsieur Claude und seine Töchter" im Kinder-Hospiz "Sternenbrücke" in Hamburg Rissen

 

 

Büchens Schulsanitäter sind jetzt schneller zu erkennen - Gemeinde spendiert Kapuzen-Sweatshirts

 

 

Büchen (wre). Heute übergab die Gemeinde Büchen im Rahmen der Bundesjugendspiele neue Kapuzen-Sweatshirts an die Schulsanitäter der Friedegart-Belusa-Gemeinschaftsschule. Damit sind die Schüler hier weiterlesen...

 

 

Monsieur Claude

Quelle: Büchener Anzeiger, 02.06.2018

 

Trainerausbildung in Büchen

Quelle: Büchener Anzeiger, 23.05.2018

 

Wahlhelfer in Büchen

Quelle: Büchener Anzeiger, 23.05.2018

 

Schüler fuhren zur Streitschlichterausbildung

 

Büchen (LOZ). Für 17 Schülerinnen und Schüler der Friedegart-Belusa-Gemeinschaftsschule mit gymnasialer Oberstufe ging es von Dienstag, 9. Januar, bis Freitag, 12. Januar, zur Ausbildung zum Streitschlichter beziehungsweise zur Auffrischung der Tätigkeiten nach Welzin in ein Selbstversorgerhaus. Hier musste zusammen gekocht und gelernt werden. Unter den 17 Teilnehmern waren diesmal vier junge Schülerinnen und Schüler, die diese Ausbildungsfahrt zum ersten Mal mitmachen durften.

Sarah, Isabell, Justin und Felix wollten in diesen Tagen lernen, wie...

 

Neuer Busfahrplan Büchen - Schwarzenbek ab 11.12.2017

 

Busplan.pdf
Adobe Acrobat Dokument 355.9 KB

 

Aktuell im WPU Informatik

 Sammelaktion der SV

 

 

Die FBG ist bei Bildungsspender registriert!

Hier geht's zu unserem Spenden-Shop.

Lernplattform SEGU für Geschichte

 

Wir sind Zukunftsschule!

 

Europäischer Computerführerschein ECDL

Schulwegplan Büchen

 

Der aktuelle Schulwegplan für das Schulzentrum Büchen ist hier als Download verfügbar.

 

Friedegart Belusa

 

Eine Biografie von Friedegart Belusa, unserer Namensgeberin, finden Sie hier...